Anmeldung 2022

SEI DABEI UND HOLE DIR DEIN KOSTENLOSES SWISS PHOTO DAY TICKET GLEICH HIER:


Hier kostenlos anmelden

Grosser Wettbewerb


Gewinne attraktive Preise. Mit deiner Anmeldung zum Swiss Photo Day nimmst du automatisch am Wettbewerb teil. Du möchtest deine Gewinnchance erhöhen? Kein Problem, besuche regelmässig unsere Social Media Accounts und erfahre, wie du deine Gewinnchance boosten kannst.

Folge uns auf InstagramBesuche uns auf Facebook

Partner & Sponsoren


Programm 2022

Programm 2022

Kernthema 2022:

Fotografie zwischen Passion und Performance

Es ist etwas, das – gerade als Fotograf – wohl jeder spürt: Diesen Druck, für deine Kunden oder Kollegen zeitkritisch etwas abliefern zu müssen, dennoch die Freude nicht daran zu verlieren und seine eigene Note in die Bilder zu bringen. Wie geht man mit dieser Situation um? Schliesslich fangen die meisten Leute mit der Fotografie an, weil es ihnen Spass macht, sie vielleicht auf einer Wanderung ein tolles Bild schiessen oder davon fasziniert sind, Leute auf der Strasse abzulichten. Es wird sicherlich spannend zu hören sein, wie die Fotografen und Speaker auf unserer Bühne diese Hürde genommen haben – und welche Tipps und Tricks sie auf Lager haben.

Auch das Thema Social-Media ist extrem relevant. Gerade Instagram hat den Status dieser Fotografen-Plattform inne, wo jeder immer alles zeigt. Da fragt es sich: Hört das irgendwann auf? Dieser Drang zur Weiterentwicklung, zur Verbesserung – also eben dieser Performance Teil – endet dieser einmal? Sind wir gerade in einer schnelllebigen Phase oder geht es immer so weiter? Wie sieht die Fotografie in zehn, 20 Jahren aus – und was macht das mit den Leuten?

Darüber und weit hinaus reden wir dieses Jahr mit hochkarätigen Gästen aus der Fotografiewelt.

zu den Tickets

09.00 Uhr

Sylwina Spiess
Begrüssung zum Swiss Photo Day 2022

Die bekannte Content Creatorin, Entrepreneurin & Moderatorin führt dich durch das bunte Programm des Swiss Photo Day. Als erfahrene TV Persönlichkeit schafft Sylwina es Professionalität, Humor und Charme zu verbinden.


09.05 Uhr

Thomas Semes
Community Manager Swiss Photo Day 2022

Thomas ist dein direkter Draht zum Swiss Photo Day Livestream! Als Community Manager beantwortet er deine Fragen, leitet deine Chat-Fragen an Speaker und Moderation weiter und ist lässt dich den Event mittels Umfragen und Votings mitgestalten.


09.10 Uhr

Marco Nietlisbach
Mehr als ein Online-Shop. Kompetenz in Beratung.

Mit über 7000 Foto- und Videoprodukten ist Brack.ch wohl der interessanteste Onlinehändler für Foto- und Videografen der Schweiz. Doch Brack.ch sieht sich nicht nur als klassischen Online-Shop sondern liefert auch kompetente Beratung für deine Fotomomente. Marco Nietlisbach ist Leiter Category Foto und selbst leidenschaftlicher und langjähriger Fotograf mit eigenem Studio.


09.35 Uhr

Johan Wiberg
Enthülle das Geheimnis zu besseren Bildern dank gezielter Lichtsetzung

Kein Foto ohne Licht, kein Kunstwerk ohne gezielte Lichtsetzung. Johan Wiberg lüftet das Geheimnis rund um Lichtsetzung und gibt dir einen spannenden Einblick warum und wie Licht dein Bild verbessern kann.

Profoto ist weltweit führend bei Blitzgeräten und Zubehör für anspruchsvolle fotografische Anwendungen. Im umfangreichen Sortiment der Lichtformer findet der Fotograf alle Geräte, die zur professionellen Lichtgestaltung erforderlich sind. Tauche ein in die Welt des Lichts.


09.45 Uhr

Dr. med. Maximilian Gierl
Work-Life-Balance für Kreative

Der gebürtige Bayer hielt seine erste Kamera mit 14 Jahren in der Hand, doch nach Abschluss seines Studiums zog es ihn beruflich in die Schweiz wo er neben seinem Praktikum das Bergsteigen für sich entdeckte.

Wie es dazu kam, dass Maximilian seinen Arztkittel an den Nagel hängte und sich vollkommen seiner Passion Fotografie widmet erzählt er dir am Swiss Photo Day.

Bei der Fotografie wie auch bei seinem ursprünglichen Beruf zieht es ihn immer wieder zu den Momenten wo jede Sekunde zählt. Wie man in Stress-Situationen einen kühlen Kopf bewahrt und eine gesunde Work-Life-Balance im hektischen Alltag findet gibt er dir mit auf deinen Weg.


10.10 Uhr

Michael Koschak
AI - das perfekte Bild innert 10 Sekunden?

Ne, so einfach geht's dann doch nicht, denn die Bildbearbeitung war und ist eine Kunst für sich. Die neuesten AI-Bildbearbeitungstools sollen den Profi in gewissen Situationen unterstützen, um den Workflow zu beschleunigen, denn keine Software kommt an das Know-How von Bildbearbeitungs-Profis heran, zumindest noch nicht.

Michael Koschak gibt dir einen kurzen Einblick in verschiedene AI-Tools und deren Workflow.


10.35 Uhr

Hanspeter Gass
Filmsimulation. Das Original aus Japan.

Mit über 80 Jahren Erfahrung in der Herstellung von fotografischen Filmen steht FUJIFILM für höchste Bildqualität im analogen und digitalen Bereich. In Anlehnung an die legendären Fujifilm Analogfilme haben Fotografen auch bei digitalen Kameras von Fuji die Möglichkeit bereits in der Kamera den gewünschten Look zu erzeugen.

Hanspeter Gass zeigt dir die Unterschiede und Möglichkeiten der Filmsimulation auf und beantwortet dir deine Fragen.


11.05 Uhr

Daniel Gossmann
Internationale Fashion Fotografie

Der Wiener Daniel Gossmann ist in der Welt der Fashion und Portrait-Fotografie zu Hause. International erfolgreich zählt er zu den bekanntesten Akteuren der Branche.
L.A., Hollywood, Mailand und Paris - Daniel ist bekannt für seine hochstehende und doch äusserst flexible Arbeitsweise auf internationalem Hochparterre.

Daniel bietet einen tiefen Einblick in seinen Werdegang und beleuchtet Höhen und Tiefen seiner Karriere.


11.45 Uhr

Rahel Merz
Live-Shooting und Aerial Artistic Show Act

Nach der Matura absolvierte Rahel die Berufsausbildung zur Bewegungs- und Gymnastikpädagogin (SBTG) in Baden und liess sich danach während drei Jahren an der Iwanson Schule für zeitgenössischen Tanz in München zur modernen Tänzerin und Tanzpädagogin ausbilden. Sie performte auf diversen Münchner Bühnen und choreografierte ihre ersten eigenen Stücke. Zurück in der Schweiz unterrichtete und choreografierte Rahel regelmässig für Profis und Laien und war selbst in diversen Produktionen und Shows zu sehen.

Die Luftkünstlerin ist unter anderem bekannt aus Das Zelt, KNIE und Monti's Variete. Am Swiss Photo Day 2022 darfst du eine Performance von Rahel live erleben und dabei Fotograf Daniel Gossmann bei seiner Arbeit über die Schulter blicken.


12.00 - 12.50 Uhr

Academy Workshop
zum Thema Lichtsetzung

In disesem Academy-Seminar erläutert Fotograf und Lichtgestaltungsexperte David Bicho auf Grundlage der Physik des Lichts praktische und sofort umsetzbare Techniken, die du unabhängig von der eingesetzten Ausrüstung und deinen Vorkenntnissen anwenden kannst. Du lernst Licht zu verstehen und wie du das natürliche Licht an einem Ort einschätzen kannst. Lerne zudem eine Reihe von Lichtgestaltungsmethoden, angefangen bei simplen Techniken mit einem Blitz an der Kamera bis hin zu voll durchkonzipierten Shootings an drei unterschiedlichen Orten mit bis zu vier Lichtsetups.


12.15 - 12.45 Uhr

Reinventing Reality
Referat zum Thema 3D CGI

Parallel zum Academy Workshop hält Markus Reinert ein Referat zum Thema Computer Generated Imagery. Der Art Director gibt spannende Einblicke in die Welt der 3D-Produktvisualisierung anhand von Praxisbeispielen.


13.00 Uhr

Philipp Klemm
Schneeshooting mit dem neuen Range Rover V8

Philipp Klemm ist Canon Academy Speaker und zählt zu den erfolgreichsten Auto- und Corporate Fotografen der Schweiz. In einem Live-Shooting setzt er den neuen Range Rover V8 im Studio in einem winterlichen Setting in Szene.


13.30 Uhr

Kevin Blanc & Mischa Koschak

Zu viele Daten! Film und Fotografie erfordert nebst Kreativität auch einen zuverlässigen Workflow. Ein Blick hinter die Kulissen.

 

Fotografieren und vor allem Filmen führt zu einer grossen Datenflut. Eine Herausforderung für Workflow, Server, Workstation und Backup. Erfahre im Gespräch mit Kevin Blanc (Inhaber, Regisseur und Filmemacher bei LAUSCHSICHT) und Mischa Koschak (DQ Solutions), was es alles braucht, um einen reibungslosen Workflow zu gewährleisten und warum die Filmproduktion all ihre Workstations mit M1 MacBook Pros ersetzt hat.


13.55 Uhr

Thomas Biasotto, Hans Keist und Daniele Andrich
Fine Photography - gelebte Passion

Wo Faszinierendes entsteht, kommen Menschen, Ideen, Handwerk und Leidenschaft zusammen. Es sind Menschen wie der Künstler Thomas Biasotto, die Teams von ALPA of Switzerland und Profot und nicht zuletzt die Kamera ALPA 12 PANO. Es ist dieses Zusammenspiel, das eines der grössten Panoramabilder des Alpsteins geschaffen hat.

Lasse dich in diesem Live-Slot von den eindrücklichen Bergbildern von Thomas Biasotto inspirieren und lerne den Schweizer Kamerahersteller ALPA näher kennen.


14.20 Uhr

Martin Steiger
Anwalt für Recht im digitalen Raum
Bilder im Web - darauf muss man achten!

Martin Steiger ist auf digitales Recht spezialisierter Rechtsanwalt mit Kanzlei in Zürich. Im Interview mit Moderatorin Sylwina Spiess gibt Martin Steiger einige Tipps rund um die Verwendung und Nutzung von Bildern im Web und dem sicheren betrieb einer eigenen Website.

Dank dem interaktiven Live-Chat kannst Du deine Fragen direkt an Rechtsanwalt Martin Steiger stellen.


14.30 Uhr

Corinne Hefti
Passion Buch - von Einzelexemplar zur Grossauflage

Die Leidenschaft für gute Bilder verbindet. Kein Wunder also, dass viele Fotografen eigene Bildbänder und hochstehende Fotobücher produzieren lassen. Corinne Hefti ist bei der Bubu AG zuständig für genau solche Projekte. Corinne erläutert dir wie nach der Idee Bildband dein massgeschneidertes Buch entsteht und welche Faktoren dazu beitragen, dass ein Buch fasziniert.


14.45 Uhr

Tunya Koch
Must haves für mobile Content Creator

Tunya Koch ist Content Creatorin mit Herzblut und Power. Sie kennt sich in der Welt der Foto- und Videokameras aus und ist im virtuellen Raum zu Hause. Sie erstellt regelmässig viralen Content für Social Media. Ihr erfolgreichstes Reel hat über 6 Mio. Views. Als Joby Ambassadorin erzählt sie dir warum sie die cleveren und vielseitig einsetzbaren Produkte von Joby verwendet und warum diese für Fotografen, Vlogger und Content Creator wertvoll sind.


14.55 Uhr

Montelier
Music Act

Dieses Jahr veröffentlichte Montelier seine Hit-Single SIGUE FINGIENDO mit welcher er in den Sozialen Medien durchstartete und internationale Aufmerksam erreichte. Seine Auftritte sind Inbegriff von Good-Vibes, Lebensfreude und Emotionen.


15.00 Uhr

Hanspeter Gass
Darum kein Vollformat!

FUJIFILM hat entgegen den anderen Kameraherstellern kein Vollformatsystem. Was hinter dieser Entscheidung steckt und weshalb Mittelformat Kameras des GFX Systems bei vielen Fotografen auf Begeisterung stossen erzählt Hanspeter Gass am Swiss Photo Day 2022. Hanspeter Gass erklärt dir natürlich auch den Unterschied zwischen Klein-, Mittel- und Vollformat und wie es dazu kam, dass das sogenannte Mittelformat entgegen der sprachlichen Vorurteils mehr Auflösung bietet als Vollformat.


15.25 Uhr

Oliver May
Generation Alpha bei farbverbindlichen Bildschirmen

Die Einsatzbereiche von ColorEdge-Monitoren für Kreativschaffende werden ständig erweitert. Um den gleichzeitig anspruchsvollen und vielseitigen Anforderungen der BenutzerInnen nachzukommen, bringt EIZO eine neue Generation von ColorEdge-Monitoren auf den Markt. Was leistet diese neue Generation von CG-Monitoren und wie wird sie den neuen Marktbedingungen gerecht? Oliver May Eizo Product Manager für die ColorEdge-Serie beantwortet diese Frage inklusive Live-Demo.


15.50 Uhr

Michael Kastner & André Schmidli
Online-Marketing für Foto- und Videografen

Sichtbarkeit in der Onlinewelt - nicht mehr wegzudenken für den langfristigen Erfolg von Unternehmerinnen und Unternehmer. Allen die Ambitionen haben, sich erfolgreich sichtbar zu machen, zeigen Mike und André wie man sich im Jungle von Online-Ads, Suchmaschinen und den Werbemöglichkeiten zurechtfindet. Heise Regio Concept zeigt die Ist-Situation deiner Online-Präsenz auf und erarbeitet gezielt mit dir Ziele für die Verbesserung deiner Sichtbarkeit.

Du hast die Möglichkeit deine Fragen direkt an Mike und André zu stellen und hast die Chance auf eine von 50 kostenlosen und unverbindlichen Analysen für dein Business.


16.15 Uhr

Boris Baldinger & Mathias Buschor
Die Qual der Wahl bei der Bildauswahl

Mike und Mathias haben mit ihrem Startup Moodcase einen Effizienz-Booster für Kreative geschaffen. Dank einfacher Kundenauswahl gibt es kein Hin und Her mehr. Keine E-Mail, Whatsapp oder Sprachnachrichten. Und keine Fehler mehr. Am Swiss Photo Day zeigt der Personal Branding und Business Fotograf Boris Baldinger wie moodcase seinen Workflow vereinfacht. Denn mit der Software kannst du deine Kunden ihre Fotos einfach mit einem Klick auswählen lassen. Dann wird ihre Auswahl automatisch in Lightroom übernommen. Magisch.


16.30 Uhr

Verlosung der Wettbewerbspreise
im Wert von über CHF 10'000

Auch dieses Jahr hast du mit der Teilnahme am Swiss Photo Day die Chance auf unglaubliche Gewinne! Neben Foto- und Videoequipment gibt es Gutscheine und Workshop-Plätze sowie ein Wochenende mit dem Swiss-Photo-Day Tesla zu gewinnen.

Lass dich inspirieren und erlebe verschiedenste Facetten der Fotografie.

Sag es weiter! Lade deine Fotografie-Begeisterten Freunde auch zum Event ein!


Stories

Ab sofort

jeden ersten Freitag im Monat ab 16.00 Uhr
Swiss Photo Day Stories
das Videoformat zu Menschen - Technik und Geschichten

Episode #4 - zu Besuch bei Werbefotograf Dominik Baur


Episode #4 - zu Besuch bei Fotograf Dominik Baur


Die vierte Episode des neuen Videoformats Swiss Photo Day Stories ist da!
Community Manager Thomas Semes nimmt dich in dieser Folge mit ins nach Bülach zum erfolgreichen und vielseitigen Portrait- und Werbefotograf Dominik Baur.

Dominik Baur ist ein kreatives Talent durch und durch. Er wird von anspruchsvollsten Kunden für grosse Kampagnen gebucht und fotografiert zum Ausgleich auf freie Projekte. Dominik entschied sich im Teenageralter gegen seinen Wunsch Fussballprofi zu werden und fokussierte sich schon früh auf die Fotografie. Heute ist er seit über 10 Jahren erfolgreich selbständiger Fotograf mit eigenem Studio in Bülach. Seinen Ausgleich zum Alltag findet er noch heute beim Sport, insbesondere beim (Wind-)Surfen.

Dominik schafft es, Menschen und Unternehmer nahbar und authentisch abzubilden. Dazu gehört für ihn auch eine entsprechende Vorbereitung und Planung. In der aktuellen Folge Swiss Photo Day Stories zeigt er wie er ein Shooting in seinem Studio plant, umsetzt nud worauf er bei der Bildauswahl achtet.

Meist fotografiert Dominik mit Kameras der Marke Canon, bei Werbeaufträgen kommen aber auch ab und zu Mittelformatkameras zum Einsatz. Dominik kombiniert zudem gerne Umgebungslicht mit Blitzlicht oder Dauerlicht um der Szenerie den gewünschten Look zu verpassen.

Seine Inspiration findet Dominik insbesondere bei den Menschen die ihn im Alltag begleiten aber auch die ikonische Zeit der Magnum-Agentur haben seine Arbeitsweise stark geprägt.
Dominik Baur fotografiert gerne Menschen mit Geschichten, diese Geschichten spiegeln sich in seinen Bildern wieder – so portraitierte er zum Beispiel für sein Buch «The Flow» Surferinnen und Surfer unterschiedlicher Herkunft und Alters.

In der aktuellen Folge Swiss Photo Day Stories erzählt er zudem was es mit seiner freien Projektarbeit «the Iceman» auf sich hat und lässt durchblicken, dass bereits ein weiteres kreatives Projekt in Planung ist.

Mehr über Dominik Baur

Episode #3 - zu Besuch bei Fotografin Céline Weyermann


Episode #3 - zu Besuch bei Fotografin Céline Weyermann


Die neue Episode Swiss Photo Day Stories ist da! Community Manager Thomas Semes besucht in dieser Folge die Fotografin Céline Weyermann im solothurnischen Däniken und spricht mit ihr über Hochzeitsfotografie, Aviatik-Fotografie und natürlich über den Swiss Photo Day.

Die Fotografie begleitet Céline Weyermann schon seit ihrer Kindheit, seit sie erste Schnappschüsse mit ihrer Kinderkamera von Fisher Price gemacht hat, konnte sie die Finger nicht mehr von den Kameras lassen. So fotografiert Céline Weyermann heute nicht nur Hochzeiten und Portraits, sondern erstellt auch spektakuläre Luftaufnahmen von Helikoptern. Aufnahmen aus dem offenen Helikopter zu machen ist wohl für jeden Fotograf eine spannende Herausforderung, im Gespräch mit Thomas Semes verriet Céline jedoch, dass das Fliegen für sie jedes Mal eine Überwindung ist und einiges an Mut abverlangt.

Célines legt bei Hochzeitsfotos grossen Wert auf Authentizität und echte Emotionen. Eine bewusste Bildgestaltung und den gekonnten Umgang mit der Technik tragen dazu bei, dass ihre Bilder nicht nur bei den Brautpaaren für Begeisterung sorgen. Céline fotografiert in ihrem Alltag unterschiedlichste Sujets, somit greift sie je nach Auftrag auf verschiedenes Equipment zurück. Grundsätzlich bevorzugt sie für Hochzeiten, Portraits und Reportagen lichtstarke Festbrennweiten, während sie bei der Helikopterfotografie gerne auch auf Zoom Objektive zurückgreift. Oft kombiniert Céline sie Ambient-Light mit zusätzlichem Blitzlicht. Im Gespräch mit Thomas erklärt sie, dass sie gerne die volle Kontrolle über die Bildgestaltung hat. Sie nutzt seit Jahren die Produkte von Profoto und blitzt meistens entfesselt.

Für die Schweizer Fotografie Szene wünscht sich Céline, dass Fotografinnen und Fotografen sich wieder mehr vernetzen und gemeinsam Projekte realisieren sowie das Fotografen die eigene Kreativität neu entdecken.

Mehr über Céline Weyermann

Episode #2 - zu Besuch bei Pferdefotografin Stephanie Hafner


Episode #2 - zu Besuch bei Pferdefotografin Stephanie Hafner


Die zweite Episode des neuen Videoformats Swiss Photo Day Stories ist da! Community Manager Thomas Semes nimmt dich in dieser Folge mit ins schöne Baselland zur erfolgreichen Pferde- und Hundefotografin Stephanie Hafner.

Stephanie Hafner ist gelernte Grafikerin, nach Ihrer Ausbildung fiel sie in eine Depression, der Griff zur Fotokamera hat ihr aus dieser schwierigen Phase geholfen. Am Swiss Photo Day 2021 hat Stephanie offen über diese Zeit ihres Lebens gesprochen und erklärt, wie die Fotografie ihr geholfen hat, die Farben der Natur bewusster wahrzunehmen. Heute zählt sie zu den erfolgreichsten Pferde- und Hundefotografinnen Europas. Sie reiste für Ihre Kunden bereits bis nach Indien und fotografierte Wildpferde in Japan, Frankreich und den USA.

Stephanies Bilder überzeugen durch eine harmonische Bildgestaltung, welche auch auf ihre langjährige Tiererfahrung zurückzuführen ist, bestechen durch exzellente Schärfe und faszinieren durch gekonnten Einsatz von Bildoptimierung mittels Farbkorrekturen und Retuschen. Stephanie fotografiert sehr facettenreich, so nutzt sie neben einem 300mm Festbrennweiten-Objektiv auch regelmässig weitere Objektive wie beispielsweise ein 70-200mm oder für Detailaufnahmen der Tiere gerne auch ein 105mm Makro Objektiv. Für die Schweizer Fotografie Szene wünscht sich Stephanie, dass Fotografinnen und Fotografen sich vermehrt gegenseitig unterstützen, sie wünscht sich ein besseres Miteinander und weniger Konkurrenzdenken. Ebenso freut sie sich, wenn Bilder auch in der Zeit von Social Media wieder bewusster angeschaut und als Kunstwerk betrachtet werden.

Neben den spannenden Lebensgeschichten Ihrer Kundinnen und Kunden und deren treuen Begleitern sind es insbesondere die Begegnungen mit echten Wildpferden welche Stephanie Hafner begeistern. So begegnet sie als professionelle Fotografin gerne auch der Herausforderung unberührte Plätze der Erde zu besuchen und die Schönheit der Tiere als Teil einer Fotoreportage festzuhalten. So finden sich auf Ihrer Webseite aktuelle Geschichten und Fotoserien zu verschiedenen Fotografie-Abenteuer rund um den Globus, welche als grosse Inspiration für viele Fotografen dienen.

Mehr über Stephanie Hafner

Episode #1 - zu Besuch bei Bergfotograf Thomas Biasotto


Episode #1 - zu Besuch bei Bergfotograf Thomas Biasotto


Community Manager Thomas Semes nimmt dich mit nach Weggis. Er trifft den bekannten Bergfotografen Thomas Biasotto ganz privat zum persönlichen Gespräch.

Thomas vereint gleich drei Passionen: Er ist Fotograf, Musiker und Lehrer. Er selbst sagt von sich, die Fotografie ist seine Seele, die Musik seine Sprache und die Berge seine Heimat. Inspiration für seine vielseitigen Projekte schöpft er aus der Natur, insbesondere aus den Bergen, aber auch aus seinen vielen Reisen rund um den Globus. So war Thomas Biasotto während dem Swiss Photo Day 2021 zu einem kurzen Interview live aus Nepal zugeschaltet. Erfahre in der ersten Episode von Swiss Photo Day Stories wer Thomas Biasotto ist, welche Rolle Technik für ihn spielt und welche Geschichten sein Leben prägen.

Mehr über Thomas Biasotto

Lass dich inspirieren und erlebe verschiedenste Facetten der Fotografie.

Reservier dir gleich den 19. November 2022 im Kalender - dann findet der nächste Swiss Photo Day statt.

Jetzt anmelden

Videos 2021

Videos 2021 

Einzelvideos

Hier findest du alle Videos der Speaker vom Swiss Photo Day 2021

Kompletter Live-Stream

Hier findest du die gesamte Aufzeichnung vom Swiss Photo Day 2021

Lass dich inspirieren und erlebe verschiedenste Facetten der Fotografie.

Reservier dir gleich den 19. November 2022 im Kalender - dann findet der nächste Swiss Photo Day statt.


Promotionen 2021

Promotionen 2021

Profitiere von attrativen Angeboten unserer Partner

20% Rabatt auf deine erste Bestellung bei bookfactory.ch
Promocode «SWISSPHOTO»

gültig bis zum 31.12.2021, ohne Mindestbestellwert. Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten oder Aktionen und nicht gültig auf Geschenkgutscheine

Jetzt profitieren & Produkte entdecken

10% Rabatt auf alle Stative, Stativköpfe und Zubehör
Leofoto-Rabattcode «SPD21»

gültig bis zum 31.12.2021

Jetzt profitieren & bestellen

CHF 150 Rabatt auf den EIZO Monitor
CS2740 Swiss Edition
Brack.ch Rabattcode «BRACKSPD»
DQ Solutions Rabattcode «PD-CS2740»

CHF 200 Rabatt auf den EIZO Monitor
CG279X Swiss Edition
Brack.ch Rabattcode «BRACKSPD»
DQ Solutions Rabattcode «PD-CG279X»

gültig bis zum 04.12.2021

Mehr Infos

Exklusives Bundle für CHF 4’900.- anstatt CHF 5’547.-
MacBook Pro 14″ mit Careplan
+ 27″ EIZO CG279X Swiss Edition
Bestelle ganz einfach via E-Mail an business@dq-solutions.ch unter Angabe «Swiss Photo Day Bundle»

gültig bis zum 01.12.2021, nicht kumulierbar mit anderen Rabatten.

Mehr Infos

Canon Fotokamera EOS R6 Body schwarz + SDXC-Karte
CHF 1’999.- anstatt 2’339.-
Brack.ch Rabattcode «BRACKSPD»

gültig bis zum 04.12.2021

Zum Produkt

Sony ZV-E10L Kit 16-50 + Griff
CHF 899.- anstatt CHF 1’029.-
Brack.ch Rabattcode «BRACKSPD»

gültig bis zum 04.12.2021

Zum Produkt

15% Rabatt auf eine Vielzahl von SanDisk Professional Speicherlösungen
Brack.ch Rabattcode «BRACKSPD»

gültig bis zum 04.12.2021

Zu den Produkten

Lass dich inspirieren und erlebe verschiedenste Facetten der Fotografie.

Reserviere dir gleich den 19. November 2022 im Kalender - dann findet der nächste Swiss Photo Day statt.


Das war 2021

Highlights 2021 

Swiss Photo Day20. November 2021

Der erste Swiss Photo Day war ein grossartiger Erfolg. Danke an alle Teilnehmenden, Partner, Sponsoren, Supporter und das ganze Team.

Fotogalerie

© Swiss Photo Day / Lara Kaiser

Lass dich inspirieren und erlebe verschiedenste Facetten der Fotografie.

Reservier dir gleich den 19. November 2022 im Kalender - dann findet der nächste Swiss Photo Day statt.


Vorteil Digital

Swiss Photo Day - einen Schritt voraus.

Vorteile eines digitalen Events einfach erklärt.

Unlimitierte Kapazität

Wir sind nicht an einen physischen Veranstaltungsort gebunden – somit können wir allen Interessierten die Möglichkeit bieten, den Swiss Photo Day zu erleben. Wenn du einen Event in einer Halle mit 1000 Sitzplätzen unterstützt, erreichst du als Sponsor im allerbesten Fall am Event maximal 1000 Personen. Beim Swiss Photo Day haben wir keine Kapazitätsbeschränkung!

Planungssicherheit

Der Swiss Photo Day bietet dir als Partner absolute Planungssicherheit. Denn unser Event ist unabhängig von Vorschriften und allfälligen Pandemie-Massnahmen und wird garantiert durchgeführt.

Virtuelle Messehalle

Erwarte vom Swiss Photo Day bitte kein plumpes Video-Meeting. Wir bieten einen vollwertigen virtuellen Veranstaltungsort mit mehreren Sektoren. Neben dem vielfältigen Programm, welches auf der Hauptbühne gezeigt wird, gibt es eine virtuelle Messehalle sowie die Möglichkeit direkt mit anderen Teilnehmenden und Partnern ins Gespräch zu kommen. Trinkt gemeinsam einen Kaffee und verbindet euch.

Zuhause beim Kunden

Erreiche die Teilnehmer da wo sie sind und wo sich die Teilnehmer wohlfühlen. Egal ob im Homeoffice, unterwegs, in den Ferien oder auf dem Sofa. Interagiere direkt mit den Teilnehmern, beantworte Fragen und lerne deine Zielgruppe von einer der persönlichsten Seiten kennen! Wann warst du zuletzt bei einem Kunden zu Hause im Wohnzimmer auf Besuch?

Nachhaltig und Ökologisch

Reduziere den ökologischen Fussabdruck. Virtuelle Live Events haben eine massiv kleinere CO₂ Belastung als physische Events – Nachhaltig und zukunftsorientiert.

Ressourcen optimiert

Du weisst es und wir wissen es auch: Physische Messeauftritte sind Ressourcen- und kostenintensiv. Dank unserem virtuellen Veranstaltungsort lässt sich beides auf ein Minimum reduzieren.

Aufzeichnung

Der Swiss Photo Day findet nicht nur Live am 20. November statt sondern wird auch aufgezeichnet. Somit erreichen die Speeches, Talks und Präsentationen auch weit über das Veranstaltungsdatum hinaus viele weitere Foto-Interessierte!

Sponsor / Partner werden

Zukunft gemeinsam gestalten.

Kontakt aufnehmen

Gut zu wissen

An alle Fotografen und Videografen aus der Schweiz. Egal ob die Leidenschaft für hochwertige Bilder als ambitioniertes Hobby, Semiprofessionell oder als Hauptberuf ausgelebt wird.

Wir freuen uns über jeden einzelnen Teilnehmenden und alle die aktiv im eigenen Umfeld auf den Swiss Photo Day aufmerksam machen. Wenn Du Kunden aus dem Bereich Fotografie oder Videografie bedienst, gibt es diverse Sponsoring- und Werbemöglichkeiten für den Event. Melde dich gerne via E-Mail an info@swissphotoday.ch

Ganz und gar nicht! Am Swiss Photo Day beziehen wir die Teilnehmenden aktiv in das Geschehen ein. Nicht nur dank Chat, Umfragen und Q&A Sessions sondern auch direkte  Treffen sind im virtuellen Messe- und im Networking-Bereich möglich.

Nutze die Vorteile für deine Marke und werde Partner des Swiss Photo Day.

Gerne präsentieren wir im unverbindlichen Gespräch die Sponsoring-, Werbe- und Partnermöglichkeiten.

Kontakt aufnehmen

Medienecho

Fotointern: Programm für den online Event steht fest - jetzt anmelden!


Der Swiss Photo Day (kurz SPD) ist ein ganztägiger Online-Live-Event rund um die Fotografie, an dem Interessierte an mehreren Referaten übers Internet kostenlos teilnehmen können. Nach der ersten Durchführung im November 2021, findet die zweite Ausgabe am 19. Nomber 2022, statt.

Bericht auf Fotointern.ch veröffentlich am 09.09.2022

zum Bericht auf Fotointern.ch

Insidenews: Programm Swiss Photo Day verspricht grosse Abwechslung


Programmankündigung des Swiss Photo Day 2022
Bericht auf Insidenews.ch veröffentlich am 07.09.2022

zum Bericht auf Insidenews.ch

Weiterer Swiss Photo Day: Zwischen Passion und Performace -  Angefressene können neues zum Handwerk erfahren.


Nach einer ersten Durchführung im November 2021 bieten die Macher und Macherinnen des Swiss Photo Day erneut ein kostenloses Online-Programm rund um die Fotografie an. Interessierte können via Live-Stream teilnehmen.
Bericht im Oltner Tagblatt veröffentlich am 06.09.2022

zum Bericht im Oltner Tagblatt

Swiss Photo Day startet monatliches Videoformat


Der Swiss Photo Day erhält mit «Stories» ein neues Format. Die Videointerviews mit Fotografinnen, Fotografen und anderen Branchenvertretern erscheinen künftig monatlich.
Bericht auf CE Today veröffentlich am 13.04.2022

zum Bericht auf CE Today

Swiss Photo Day schafft eigenes Videoformat


Positive Rückmeldungen nach dem Swiss Photo Day veranlassen die Organisierenden aus Däniken zu einem neuen Projekt
Artikel im Oltner Tagblatt veröffentlich am 11.04.2022

zum Artikel des Oltner Tagblatt

Event wird durch Videoformat ergänzt


Mit ‹Swiss Photo Day Stories› wird der grosse Live-Event ergänzt und die Community laufend auch unter dem Jahr mit Neuigkeiten rund um die Fotografie versorgt.
Beitrag auf persoenlich.com veröffentlicht am 07.04.2022.

zum Artikel auf persoenlich.com

Neues Videoformat gestartet - Swiss Photo Day Stories


Das Bild GmbH hat ein neues Videoformat unter der Bezeichnung «Swiss Photo Day Stories» gestartet.
Beitrag auf publisher.ch veröffentlicht am 01.04.2022.

Beitrag lesen auf publisher.ch

Swiss Photo Day Stories – Neues, zusätzliches Format


Die Macher des Swiss Photo Day  knüpfen an den Erfolg an und lancieren ein neues Videoformat: «Swiss Photo Day Stories».
Beitrag auf fotointern.ch veröffentlicht am 29.03.2022.

Beitrag lesen auf fotointern.ch

Publisher: ein gelungener Event


Zweiseitige Reportage mit Bildern und rühmlichem Feedback über den ersten Swiss Photo Day im Fachmagazin Publisher, veröffentlicht am 20.12.2021.

Bericht lesen auf publisher.ch

SBF informiert Mitglieder über den Swiss Photo Day


Eventhinweis auf Webseite und Newsletter des SBF (Verband für Schweizer Berufsfotografen und Filmgestalter)
Erschienen im November 2021

Hinweis lesen

Der digitale Live-Event für Fotografen


Interview im Publisher mit Organisatorin Céline Weyermann
Erschienen am 04.11.2021

Zum Interview auf publisher.ch

Interview 42mm.ch »Es geht um Geschichten und Menschen «


Interview mit Organisatorin Céline Weyermann auf dem unabhängigen Blog 42.mm.ch Erschienen am 03. November 2021

Zum Interview auf 42mm.ch

Ein Tag im Zeichen der Fotografie


Bericht zur Vorstellung des Swiss Photo Day 2021 auf der Online Plattform des Kommunikationsmagazins persönlich.com
Erschienen am 19.10.2021

Zum Bericht auf persoenlich.com

Fotointern Interview


Interview und Vorstellung des Swiss Photo Day 2021 auf der tagesaktuellen News-Plattform fotointern.ch
Erschienen am 29. Juni 2021

Zum Interview auf fotointern.ch

»Authentische Portraits und Live-Shooting mit Dominik Baur«


Event-Hinweis auf fotoschulebaur.ch
Erschienen am 28.10.2021

Zum Bericht

»Garantierte Durchführung des Swiss Photo Day« Bericht auf fotointern.ch


Information zur garantierten Durchführung des Online-Events Swiss Photo Day. Erschienen am 10.09.2021 auf fotointern.ch

Zum Bericht auf fotointern.ch

Du möchtest den Swiss Photo Day unterstützen?
Ob Sponsor, Medienpartner, Helfer oder Speaker - wir freuen uns über deine Kontaktaufnahme!

Kontakt aufnehmen

Programm 2021

Swiss Photo Day20. November 2021

Der digitale Live-Event für Fotografen.

Virtuelle Türöffnung 15min vor dem Eventstart. Die Uhrzeiten können leicht variieren.

Zu den Aufzeichnungen

09.00 Uhr

Sylwina Spiess
Begrüssung zum Swiss Photo Day 2021

Die bekannte Content Creatorin, Entrepreneurin & Moderatorin führt dich durch das bunte Programm des Swiss Photo Day. Als erfahrene TV Persönlichkeit schafft Sylwina es Professionalität, Humor und Charme zu verbinden.


09.05 Uhr

Thomas Semes
Community Manager Swiss Photo Day 2021

Thomas ist dein direkter Draht zum Swiss Photo Day Livestream! Als Community Manager beantwortet er deine Fragen, leitet Fragen an Speaker und Moderation weiter und ist lässt dich den Event mittels Umfragen und Votings mitgestalten.


09.15 Uhr

Philipp Klemm
Architekturfotografie und 360° Aufnahmen

Als selbstständiger Fotograf bewegt sich Philipp Klemm leidenschaftlich zwischen seiner eigenen künstlerischen Arbeit und Auftragsarbeiten für Agenturen und Kunden. Philipp erklärt dir am Swiss Photo Day wie er die passende Perspektive für Architekturaufnahmen findet und wie er neue Technologien wie beispielsweise 360° Aufnahmen für Virtual Reality Erlebnisse einsetzt.


09.45 Uhr

Stephanie Hafner
Internationale Pferdefotografie

Ihre künstlerischen und charakterstarken Bilder sind national sowie international sehr gefragt - nicht ohne Grund zählt Stephanie Hafner zu den 10 bekanntesten Pferdefotografinnen.

Von königlichen Marwari Pferden in Indien, über die letzten Wildpferde in Japan bis zu den weissen Schönheiten der südfranzösischen Camargue Pferde - Stephanie Hafner nimmt uns mit auf eine Bildreise quer über den Globus. Tauche ein in die Welt der professionellen Pferdefotografie!


10.00 Uhr

Michael Koschak & Carmine D'Onofrio
Datensicherung «Mist wo sind meine Daten hin?»

Fotografen leben für und vor allem von Bildern. Bilder sind dein Kapital und du hast viel Geld in Equipment investiert. Umso wichtiger ist es, deine Daten sicher und jederzeit wieder herstellbar aufzubewahren. Im Daily Business wird Datensicherung leider oft vernachlässigt. Datensicherung?! Mache ich morgen oder wenn ich das nächste Mal daran denke.

Michael Koschak und Carmine D'Onofrio geben dir Gedankenanstösse mit, wie du einfach und vor allem automatisiert deine Daten sichern kannst.


10.30 Uhr

Christian Burkhardt & Filipp Rechsteiner
Fotobücher mit Tradition direkt aus der Schweiz

«Wir leben für die Buchbinderei und für alles, was damit zusammen hängt – seit drei Generationen.» Christian Burkhardt ist nicht nur CEO der beliebten Schweizer Fotobücher von Bookfactory.ch sondern teilt eine ganz bestimmte Leidenschaft mit dir - die Fotografie!

Filipp und Christian präsentieren dir die hochwertigen Fotoprodukte von bookfactory.ch und zeigen dir Live den Fotobuch-Editor.


11.10 Uhr

Cristiano Ostinelli
Glamorous Wedding Photography

Der weltweit prämierte Hochzeitsfotograf Crisitano Ostinelli ist bekannt für Hochzeitsbilder der Extraklasse. Der in Italien lebhafte Fotograf ist Sony Imaging Ambassador und schafft es in seinen Reportagen die hohen Erwartungen seiner internationalen Kunden zu übertreffen.


11.55 Uhr

Stefan Forster
Tiefe Einblicke in das Leben eines Natur-Fotografen

5 Kontinente und über 30 Länder hat Stefan Forster in seiner Karriere als international gefragter Naturfotograf bereist. Seine spekatkulären Bilder begeistern weltweit. Im Gespräch gewährt Stefan Forster am Swiss Photo Day tiefe Einblicke in sein Leben als vielreisender Fotograf.

Wie schafft er es die Balance zu halten, Familie, Beruf und Leidenschaft unter einen Hut zu bekommen? Wie wichtig sind technologische Fortschritte für Ihn und wie kam es dazu, dass er neben Fotografien auch Videos produziert?


13.00 Uhr

Martin Bissig
Fotografieren mit der Canon EOS R3

Martin Bissig gilt als einer der meist publizierten Outdoor- und Mountainbikefotografen Europas. Seine Bilder erreichen hunderttausende von Lesern auf der ganzen Welt. Die Bilder auf Hochglanzpapier erzählen aber nur eine Seite der Geschichte - nämlich das, was vor der Kamera passiert. Doch wie die Bilder entstehen und wie man mit der brandneuen Canon EOS R3 rekordverdächtige Bilder schiesst erklärt Martin am Swiss Photo Day.

Martin Bissig ist offizieller Canon Europe Ambassador. Er ist auch als Canon Academy Trainer sowie als Dozent an einer renommierten Fotoschule tätig.


13.30 Uhr

Thomas Biasotto
Live-Schaltung nach Nepal

Thomas Biasotto liebt Herausforderungen ob als Fotograf oder Gründer der Plattform Gridon - für ihn ist wortwörtlich kein Weg zu steil um ans Ziel zu gelangen. Wir schalten Live zu Thomas nach Nepal und sprechen über Fotoreisen und warum Gruppenworkshops so begeistern. Natürlich sprechen wir auch kurz über das brandneue Buch "Massiv" von Thomas, das sich neben dem Erfolgshit "Giants" wiederum um die Bergwelt dreht.


13.35 Uhr

Rainer Eder
Fotografieren in Extremsituationen

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein – und dann im richtigen Moment das Richtige tun, das ist die Devise für jeden Fotografen. Für Rainer Eder, Profi-Fotograf im Bereich Outdoor-Aktivitäten mit Schwerpunkt Klettern, ist das nicht immer einfach und manchmal sogar gefährlich. Rainer Eder fotografiert die besten Fels- und Eiskletterer der Welt und begleitet Extremsportarten wie Basejumping, Freeriden, Speedflying oder Wildwasser-Kajak mit seiner Kamera. Wie Rainer Eder die Herausforderungen für atemberaubende Aufnahmen in Extremsituationen meistert erfährst du am Swiss Photo Day.


14.00 Uhr

Michael Koschak & Carmine D'Onofrio
Videoworkflow «Was zur Hölle ist 4:2:2»

Die immer grösser werdende Nachfrage nach Filmproduktionen, mit denen Fotografen heutzutage konfrontiert werden, führt zu ganz anderen technischen Herausforderungen und Workflows. Braucht es 25 Bilder pro Sekunde, ist Grain ein neues Müsli und warum sieht mein Filmmaterial wie ein Video aus den 80ern aus? In diesem Vortrag über Film-Technik und -Workflow für Fotografen, zeigt euch Michael Koschak von A bis Z was es braucht, damit am Ende ein technisch hochstehendes Werk herauskommt.


14.40 Uhr

Oliver May
Optimaler Farbworkflow

Wie bleiben die Farben des Bildes während dem ganzen Workflow originalgetreu? Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Farbmanagement kennt Oliver May alle wichtigen Faktoren und erklärt im Detail worauf Du achten musst.

Oliver May ist Produktmanager für die Grafikmonitore bei EIZO. Er ist zudem auch Dozent für Farbmanagement. Freue dich auf den lehrreichen und spannenden Vortrag am Swiss Photo Day!


15.00 Uhr

Martin Steiger
Anwalt für Recht im digitalen Raum
Rechte und Pflichten von Kreativschaffenden

Martin Steiger ist auf digitales Recht spezialisierter Rechtsanwalt mit Kanzlei in Zürich. Im Gespräch mit Moderatorin Sylwina Spiess erläutert Martin Steiger einige der wichtigsten Rechte und Pflichten, welche Kreativschaffende kennen sollten. Von Urheberrecht über das Recht am eigenen Bild bis hin zu rechtlichen Stolpersteinen im Netz gibt es Tipps und Informationen aus erster Hand. Dank dem interaktiven Live-Chat kannst Du deine Fragen direkt an Rechtsanwalt Martin Steiger stellen.


15.20 Uhr

Dominik Baur
Authentische Portraits & Live Shooting

Menschen auf natürliche und authentische Art zu portraitieren, zählt zu den besonders anspruchsvollen Disziplinen der Fotografie. Denn es braucht Vertrauen zwischen dem Fotografen und der Person vor seinem Objektiv, es braucht passendes Licht, eine Bildidee – und die dazu gehörige Aufnahmetechnik. Im Gespräch stellt Dominik unter anderem «The Flow» vor, ein authentischer Bildband mit ausdrucksstarken Portraits, actiongeladenen Surfbildern und wunderschönen Landschaftsaufnahmen. Im anschliessenden Live-Shooting mit Musikerin Eli Graf zeigt er Einblicke seiner Arbeitsweise.


15.40 Uhr

Emma Wilson
Storytelling Secrets for Cinematic Videography

Emma ist gebürtige Britin und lebt im wunderschönen Berneroberland. Über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Videografie und Einsätze bei BBC, ITV und Reuters haben dazu beigetragen, dass Emma eine gefragte Filmemacherin wurde. Emma bringt dir die Geheimnisse eines erfolgreichen Storytellings näher und zeigt dir einen exklusiven Einblick in ihre Arbeitsweise.


16.05 Uhr

Julien Thiébaud & Fabian Schwender
Innovative Technologien und Neuheiten von SONY

Julien Thiébaud und Fabian Schwender laden dich am Swiss Photo Day ein, einen Blick auf das neuste Objektiv von SONY zu werfen. Es werden die neusten Technologien kurz erklärt und noch weitere brandneue Produkte aus erster Hand gezeigt. Zudem hast du die Möglichkeit deine Fragen direkt via Live-Chat zu stellen. Erfahre, warum das One Mount System und die innovativen Technologien von SONY Fotografen und Filmer eine ganz neue Welt an Ausdrucksmöglichkeiten eröffnet.


16.30 Uhr

Dominik Baur
Sichtung Bilder aus Live-Shooting

Dominik zeigt dir das Ergebnis aus dem Live-Shooting mit Eli. Er erklärt anhand der Bilder nochmals die wichtigsten Punkte seiner Arbeitsweise und steht für Fragen zur Verfügung.


16.50 Uhr

Auslosung Wettbewerbshauptpreise

Wir losen die 3 Hauptgewinne live am Swiss Photo Day aus. Verpasse nicht deine Chance auf eines der drei attraktiven Hauptpreis-Packages oder einen der weiteren genialen Preisen!


17.05 Uhr

Eli Graf
Music-Act / Newcomerin aus Zürich

Eli Graf begleitet den Swiss Photo Day musiklaisch. Als Abschluss des Events hören wir einen Song aus ihrem Brandneuen Album UNSPOKEN. Ihre Markenzeichen sind ihr zum Dutt aufgestecktes Haar und ihre ungeschminkte Natürlichkeit. Ihre Leidenschaft für die Kunst hat viele Facetten. Mit gerade einmal 19 Jahren ist Eli Graf nicht nur Musikalisch ein vielversprechendes Multitalent.

Lass dich inspirieren und erlebe verschiedenste Facetten der Fotografie.

Der nächste Swiss Photo Day findet am 19. November 2022 statt - jetzt Termin in der Agenda reservieren!


live-fr

Regardez le stream ici en français

Bilder die begeistern.


Lass dich in zahlreichen Keynotes begeistern und inspirieren. Erfahre die Geschichte hinter dem Bild – wie zum Beispiel bei diesem fantastischen Bild von Cristiano Ostinelli.

Partner & Sponsoren

Du möchtest den Swiss Photo Day unterstützen?
Ob Sponsor, Medienpartner, Helfer oder Speaker - wir freuen uns über deine Kontaktaufnahme!

Kontakt aufnehmen